Anschrift
Westfalen Sport-Stiftung
Hans-Tilkowski-Haus
Jahnstraße 76-78
59174 Kamen
Telefon: (0 23 07) 97 39 737
Telefax: (0 23 07) 98 58 495
E-Mail: info@westfalen-sport-stiftung.de

Sparkasse UnnaKamen
BIC: WELADED1UNN
IBAN: DE77 4435 0060 0000 075838





Große Resonanz beim Stiftungsseminar zum Thema "(Bezahlte) Mitarbeit im Sportverein"


Das Thema der bezahlten Mitarbeit in Sportvereinen stellt ehrenamtlich organisierte Sportvereine mitunter vor große Herausforderungen. Um mehr Klarheit zu schaffen und Handlungssicherheit zu geben, hat die Westfalen Sport-Stiftung am vergangenen Donnerstag (19.11.) ein Seminar im SportCentrum Kamen•Kaiserau angeboten, bei dem auch individuelle Fragen der Vereinsvertreter geklärt werden konnten.

Dass das Thema auf großes Interesse bei den Vereinen des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) stößt, zeigte allein die Besucherzahl: Rund 80 Teilnehmer aus dem gesamten Verbandsgebiet fanden sich in der Rotunde des SportCongressCenters ein, um den Ausführungen von Referent und Steuerberater Horst Lienig zu folgen.

 

Nach einem kleinen Imbiss in geselliger Runde und der Begrüßung von Gundolf Walaschewski (Vorsitzender der Westfalen Sport-Stiftung) referierte Horst Lienig rund zweieinhalb Stunden zur „(Bezahlten) Mitarbeit und deren Auswirkungen auf Sportvereine“. Der Steuerberater aus Stuttgart gab wichtige Informationen und klärte die Teilnehmer in Bezug auf den richtigen Umgang mit dem Thema auf.

 

 

In einer anschließenden Plenumrunde hatten die Seminarteilnehmer die Möglichkeit, ihre Fragen und Anliegen mit dem Experten zu klären.

 

Auch im Jahr 2016 wird die Seminarreihe der Westfalen Sport-Stiftung mit Themen für die alltägliche Praxis im Sportverein fortgesetzt. Das erste Seminar wird am 29.02.2016 zum Thema „Fundraising & Sponsoring“ stattfinden. Alle Informationen hierzu finden Sie zeitnah auf der Homepage des FLVW und der Westfalen Sport-Stifung.
Druckansicht zurück